REQUEST PRICE

Fields with * are required
Any questions? Contact us+49 761-389 49-0

Webinar: Molekulare FLT3 Diagnostik bei AML, Fall Beispiele aus der Charité

Die Akute myeloische Leukämie (AML) ist eine biologisch heterogene Erkrankung, die unbehandelt in kurzer Zeit zum Tod führt. Die Inzidenz steigt mit dem Alter an. Bei der Erstuntersuchung der Patienten empfehlen sowohl die ELN -als auch die NCCN -Leitlinien für die Behandlung der AML einen molekulargenetischen Test auf AML-Mutationen, um die Diagnose zu stellen. Eine lückenlose FLT3- Mutationsbestimmung ist wichtig, um die geeigneten Patienten für gezielte Therapieoptionen zu identifizieren.

Der LeukoStrat® CDx FLT3 Mutation Assay (Troels Meyer, Invivoscribe)

 Einfluß von IVDR und Rilibäk auf eigenentwickelte Labor-Tests (LDT), Status Quo und zukünftige Anforderungen (Dr. Andreas Eckelt, HiSS Diagnostics)

FLT3-Inhibitoren bei der Target AML Therapie (Dr. med. Olga Blau, Charité - Universitätsmedizin Berlin, Klinik für Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie) 

 

The fields marked with * are required.